Archive for the ‘Techhouse’ Category

Flyer_Nathalie

Nach über einem Jahr Pause der Audioleitwerk gehen wir dieses Jahr mit einem neuen Club an den Start. Um unseren Neustart gebührend zu feiern, haben wir eine in Bremen nicht ganz unbekannte Djane eingeladen.f_back
Seit zwanzig Jahren steht sie an den Turntables und beschallt die Partycrowd mit ihren unverwechselbaren Mixen und sorgt immer wieder für legendäre Partys.
Die Djane und Produzentin Nathalie De Borah gehört zu den Legenden der Technoszene und wird mit uns ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum zelebrieren.audioleitwerk.com Sie bespielte schon Events wie Mayday, Reincarnation, Nature One, Union Move, Cubik, Goliath und Waterworld. Ihrem Talent verdankt sie es, dass sie 1995 Resident Djane im legendären Poison Club / Düsseldorf wurde.
Sie wird von Pounding LP, Tanzgetriebe aka P.H. und dem neuen Projekt Sonic & Pressure durch die Nacht begleitet.



Line up:

Nathalie De Borah (NDB Musique / Essen)

Tanzgetriebe aka P.H. (Audioleitwerk / Bremen)

Sonic & Pressure (Undercore / Verden)

Pounding LP (Undercore/Verden)

 

Schlachthof – Magazinkeller   (Link)
Findorffstraße 51
28215 Bremen
Deutschland
Eintritt: 8 € (nur AK)

Einlass ab 18 Jahren!

Das Event auf Facebook: Link

Eine Verlosung zu dem Event findet ihr hier.

Syndikick Records Banner

Syndikick Records Will be starting the new year with a fresh set of releases from The UKs very own B.T.B. Blue Tone Boy “Positive Love” A house track carrying with it all the optimism and a good vibe that is sure to continue for us all throughout the year.

FineTunesEPCover Also The third EP release under the Syndikick label for German Techno producer Torsten Matten: we bring you Fine Tunes EP, Featuring Morning Tune – Love – Hypnotic 8 Bit and Night Shift (The Killer Comes with a Porno Mix ).Torsten Matten aka Torty is a german Songwriter and Producer. Play in the Past Live at Big Events like “Ruhr in Love” (Germany).

Prepare also for a future Acoustic EP Release from US born Deondre Charelle Richmonds  The DCR Experience. Four beautifully arranged and crafted acoustic songs. To be featured on his debut EP “Child of Love” Includes the songs Cosmic Vines – End Game – Fire and Lightning and Secret Lover. A pure natural talent that we are surely proud and greatful to have on board. Deondre Charelle Richmond is a Michigan born singer/songwriter. In 2003, he performed live at The Ark on an acoustic folk jam with Evan Haywood. In 2008, he released “Fire and Lightning”, currently streaming on JJcaez Youtube, as well as the 2012 NME Awards

This year will also feature fresh new releases and a forthcoming EP Release from the amazing Electronic Euphoria and Jimmie Dragatis.

All this and much more to come in 2014. Stay tuned and on behalf of Syndikick records have a happy new year.

Link-List:

Syndikick Records  https://www.facebook.com/Syndikick

Syndikick Records Homepage: http://www.syndikickrecords.com

B.T.B. Fanpage: https://www.facebook.com/pages/BTB-Blue-Tone-Boy/240838725956633

Torsten Matten Fanpage: https://www.facebook.com/Torty.Official

Deondre Charelle Richmonds   https://www.facebook.com/dcharellerichmond

Soundcloud Links:

https://soundcloud.com/btb/b-t-b-positive-love-house-soon

https://soundcloud.com/torty/sets/fine-tunes-e-p

Use Google-Search and catch more Informations aboutr this great Network of Artists!

WWW.TECHNOPEOPLE.DE

technopeople_logo (C) TechnoPoeple 2013

XenoMorph P. & E./MonTi-Music

Promotion, Remix & Booking Contact International:

Torsten Gerald Matten Industrial Clerk (IHK)/International Artist Manager

Phone: +49 (0) 151 212 90 318 (Frankfurt/Germany)

E-Mail: XenoMorphCrew@MonTi-Music.de

XenoMorph & MonTi-Music BLOG:

http://www.TechnoPeople.de & http://www.montisworld.de/

 https://www.facebook.com/TorstenMattenEntertainment

www.TM-Entertainment.org

EoSFEnd of Summer FESTIVAL 2013 – Final Party:

End of Summer Festival Open Air ruft zur finalen Party für den Sommer 2013!
Und damit wir der Sonne nicht allein ‘Ade & auf Wiedersehen’ zurufen müssen, haben wir unsere Freunde von Electrophonica und Bassreisen mit ins Boot geholt.

Wir wollen mit so vielen von euch dieses Wochenende zelebrieren, feiern – euch für einige Stunden glücklich machen – ein “WIR” schaffen !

Aus diesem Grunde machen es alle Beteiligten möglich,
dieses Megaevent, mit tollen, begeisternden DJs & Künstlern. Das ganze drei Tage lang, ohne Pause – in einer aussergewöhnlichen, verzaubernden Location, für euch ohne teure Tickets, ohne Getränkepreise, bei denen euch der Durst vergeht,zu organisieren.

Wir feiern mit euch, ihr feiert mit uns, es feiern Freunde elektronischen Musik – und Freunde zahlen nicht 70 Euro für ein Eintrittsticket & 5 Euro für ein Wasser oder Bier – ihr zahlt nämlich gar keinen Eintritt – Doors will open for free & werdet euch garantiert das ein oder andere Bier gönnen können !

Es gibt große Veranstaltungen die nun für so ein Event bis zu 100 Euro Eintritt verlangen, wir sind da anders – wir sind für alle Feierwütigen da – wir sind gegen eine “Zwei-Klassen-Gessellschaft” des Feiern. Bei uns sollen alle, die feiern wollen, feiern können – quasi eine “Anti-Zwei-Klassen-Partygesellschaft” !

Aus diesem Grund, haben sich die Macher entschieden, anders als viele Veranstalter, euch das ganze Event ohne Eintrittkosten zu ermöglichen. DENN: Wir wollen feiern, ihr wollt feiern – also: Lasst uns feiern!

Ihr habt richtig gelesen: Eintritt for free und oben drauf faire, günstige Getränkepreise!!

Wir geben vom 20.9. bis zum 22.9. noch ein Mal ‘Vollgas’ – mehr als 20 DJs & Liveacts servieren für euch das beste der elektronischen Tanzmusik – die heissesten Sounds, die geilsten Beats und die treibenstens Bässe werden euch auf die Tanzfläche ziehen.
Feiert mit uns, feiert euch, feiert den Sommer!

Wir haben für echte Sterne quasi vom vom Partyhimmel geholt – vorne Weg Mr. BoraBora Toby Holguín, der direkt von DER Insel der Tanzfreaks einfliegt.
Neben Toby Holguin wird ein weiterer Ibiza-Kenner euch mit seinen Sounds verwöhnen – Shawn Baits, der u. a. Amnesia, Bora Bora & Privilege auf der Insel bespielte ebenso aber auch den Mono Club in London oder die Nature One in Deutschland mit Techno & Minimal verzückte.
Die TittenTiere verführen euch mit den Labelgründern Mad & Payne, ‘Aktuelle Klangstunde’-Gastgeber Ben Strauch oder Patrick de Ville, der schon diverse Kultschuppen, wie das U60311 beschallte.

Die Jungs von Electrophonica angeführt Santa Cruzzz und Kris Shepard verstärken das LineUp. Ausserdem werden euch die Bassreisen Jungs um Gottschall antreiben zu tanzen, tanzen, tanzen.

Aus Hessen besucht uns ein weiterer Highlight-Act, “Josh Bellmondo” von Sunrise Events wird euch mit seinem unverwechselbaren Sounds packen und nicht vom Dancefloor lassen.

 

FACTS

Location:

Fort XI

Piccoloministraße, 51063 Köln

 

Eintritt:

FREI mit PERSONAL CODE!!!

 

Das komplette Line Up:

Toby Holguin (Bora Bora Ibiza, Basswalk Records)
http://www.facebook.com/pages/Toby-Holguin/378716818903188?fref=ts

MEGA SURPRICE ACT (Ich glaub ihr kennt ihn alle)

Tittentier Records:
Mad & Payne LIVE / DJ Battle
M@Mosphere
Pete van Payne
Patrick de Ville
Ben Strauch (Aktuelle Klangstunde)
ELEKTROmagnetik LIVE
Josh Bellmondo (Sunrise✳Events Frankfurt /Main(hatten)
SHAWN BAITS b2b KARIM *Live Saxophon* (Media Rec., Union Booking)
Chris Ullmann (Waldgeflüster, Lilalaut)

Electrophonica:
SantaCruzzz
Frank Dueffel (Phoenix Rec.)
LIQUID TRANCE
Jaxson Flex
thar Sam
Kris Sheppard

Bassreisen:
Gottschall
P.R.C. LIVE
Macke
Tanzbär

Monique Azur (strom:kraft Radio)
Saschco (Electribe Rec.)
Roberto Fuego (elektronic classix)
Marc M. & Jan S. b2b
Lu Krass (L-BASE)
Sascha Recht (Label Unity Heart)
Aura Noir
DJ Oli O ( RuhrgeBeatZ )
Psycoded (Zimmer-Records.org)
Sonic & Pressure (Undercore // HB)
Dbe (Spot Club – Trier)
Departed Mind (rude 7 mannheim)
Jürgen Lapuse (Techno Reactor)
Amperemusik
Denny Mit E (Berlin)
Aleksandar Popovic (Taktlos, Studio Essen)
ChRIS.IS
Chris Cok (U60311, Bootshaus Radio)
EZe-G (Underground of House, Rave Sensation) vs Steve Romani (Big Big Soundz)
Audiocoma (Zensur-Rec., Login-Rec.)
Cern (Kopfmusik, Schieber Records, Darker Sounds)
Ingo Bergmann
Just Another DJ (Psykologne)
Toby Rost (Audiosynthese Rec.)
Patricia Slim ( Tiefstaub.rec/Alles-Jumper)
Mike Lizahd ( BmE/KlangkellerDTC)
SUNA (London Lounge, Minimalistica, LidoLectro)
Frank Bärmann (London Lounge, Minimalistica)
Taurus (P.D. Rec. Cologne)
Eastmark (P.D. Rec. Cologne)
Kim Damien (Union Booking)

Wir werden für feinste Technik aus dem Bereich Audio & Light auffahren, um diesem Event den passenden Rahmen zu schaffen.

Die Location wird euch obendrauf in ihrem mystischen Bann ziehen – wo wir mit euch ‘Oben ohne’ feiern, erfahrt ihr bald an dieser Stelle.

Wir freuen uns auf euch !

Fort XI you find us here: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=397485563631800&set=a.397485560298467.83128.169823403064685&type=1&theater and here some information

and party pics:
https://www.facebook.com/pages/Fort-XI/169823403064685

Der PERSONAL CODE:QR
How it works ?

Wie im Flyer, im Event und in Foren beschrieben ist das Feiern und das Event völlig KOSTENLOS !!! Das einzige, dass DU benötigst, um in die bunte, laute und zeitlose Welt einzutreten ist DEIN eigener PERSONAL CODE.

Wie bekommst du diesen?

Im Grunde ist es wahnsinnig einfach, sich dort anzumelden. Es gibt drei Möglichkeiten:

1. Du gibst in deinem Browser die Adresse http://tinyurl.com/oxbtr3a ein und wirst direkt auf das Facebook-Event umgeleitet. Dort meldest du dich einfach im Event als Gast an und bekommst von uns DEINEN EIGENEN PERSONAL CODE per private Message vor dem Event zugeschickt. Auf dem Event selbst wird an der Kasse dieser Code mit deinem Facebooknamen verglichen und du bist dabei.

2. Du scannst mit deinem Smartphone den Code auf dem Flyer und wirst direkt auf das Facebook-Event umgeleitet. Dort meldest du dich einfach im Event als Gast an und bekommst von uns DEINEN EIGENEN PERSONAL CODE per private Message vor dem Event zugeschickt. Auf dem Event selbst wird an der Kasse dieser Code mit deinem Facebooknamen verglichen und du bist dabei.

3. Du meldest dich direkt in Facebook auf dem Event als Gast an und bekommst von uns DEINEN EIGENEN PERSONAL CODE per private Message vor dem Event zugeschickt. Auf dem Event selbst wird an der Kasse dieser Code mit deinem Facebooknamen verglichen und du bist dabei.

Ganz einfach, oder? ….. J

TittenTier, Cologne Underground Movement und alle anderen beteiligten wünschen dir eine Fette Abfahrt auf unserem nur für DICH Kostenfreien Event. Schalte ab, genieße die Zeit, lass es auf dich wirken … denn nur zusammen bewegen wir etwas!

tim engelhardtz cover (C) Playmusic Productions

Tim Engelhardt – It Matters To Me

Rezession von Torsten Matten aka TORTY:

Tim Engelhardt – It Matters to Me
Ein aufbauender Track der Sonderklasse.
Innovative Lösungen im Zusammenspiel
der einzelnen Melodien und Spuren.
Sehr gut aufgetelte Höhepunkt-Essenzen
über den ganzen Trackverlauf.
Eine Produktion die es verdient hat als
Vinylpressung auf dem Markt zu erscheinen.
 
Tim Engelhardt – The Kiss
Ein unscheinbarer Track erklingt und man
denkt an oft gehörtes und alt bekanntes,
doch wir werden hier schnell eines
Besseren belehrt.
Dirty Vocal Works mit analogen Synths,
gepaart mit modernsten Klangeffekten
ergeben hier eine mehr als Runde Sache
und transportieren ein Jeden auf die Tanzfläche.
Augen schließen und träumen.
Ein muss in meinem Vinylregal.
Wer ganz genau hinhört kann die 90er wieder
aufblühen lassen mit diesem tollen Stück.
 
Tim Engelhardt – About the Moment
Ein psychodelischer Anfang leitet die Klangreise
ein und nimmt packt uns sofort mit
einen treibenden Beat und drückender Subbass-Spielerei.
Melodiöse Parts sind mit dezenten Effekten
aufgewertet und runden die Produktion ab.
Abwechslungsreiche Jazz-Essenzen verwundern uns
Hörer aber setzt schnell die
neblige Story in ein klares Bild um.
Eine weitere tanzbare Scheibe die zum
Träumen einlädt.
 
Tim Engelhardt – Teardrop
Ein Start wie im klassischen “Harthouse-Mantel”
verpackt. Oldschool Feeling werden in mir
sofort wach. Ein treibender Bassteppich füllt den Raum
und durch seine Mutation in eine Melodie gibt mir
das richtige Gefühl dort zu sein wo ich gut aufgehoben bin.
Ein Klangspiel im Bassbereich und
eine klar werdende weitere Melodie erfüllt
mein Herz und ich bin zufrieden.
Klanglich bekannte Synthesizer versetzen uns in eine andere
Welt und wir können uns treiben lassen.
Well Done !

More Infos:

Tim Engelhardt is back on PMP with a 4-track EP, following last years’ ‘All Eyes On You’, which was quite successful. He relies on his signature elements on this release: Emotive melodies, rich basslines, vibrant and fluffy percussion and elaborate atmospheres.

The title track ‘It Matters To Me’ starts with sounding pretty empty before the bassline kicks in and a bouncy string-loop arises, but continuously evolves to a summery breeze of jazzy rhodes licks, expressive strings, a tiny but effective filtered saw sequence and tender piano chords, which will aid the record to stay in your hearts forever. Next up is ‘The Kiss’, which is a beautiful mellow track, where you can really feel Tim’s passion for floating and emotive soundscapes. This track is just perfect for every sundown you will witness this year.

The b-side starts with the powerful ‘About A Moment’, a bass-heavy record which portrays just a situation, a moment the listener should witness too, that’s what this track is about.. fall into frenzy and feel for yourself.

Rounding up the release, he recorded the track ‘Teardrop’, whose swirling synth lines and heavy baselines are simply capturing and hypnotizing you, before you wake up in the break, which sounds a bit wistful and full of desire, just to get kicked back into the actual main theme of the record. A track to get lost in.

As a digital bonus, he made the track ‘Too Far From You’, that is a far slower gem than the other ones. It starts with unusual glitches and percussions, which, at least in the first seconds, don’t make any sense in relation the groove, but they adapt quite nice during the song, which has also got heavily edited vocals, sung by Philipp Ludwig.

All in all, a very artistic release with sense for the perfect groove, lush melodies and rich basses.

track / remix requests: andy@playmusic-productions.com
press contact / general stuff: andy@playmusic-productions.com
www.facebook.com/tim.engelhardt.artist
www.facebook.com/pmp.hamburg

trndmusik.de/2013/04/tim-engelh…me-ep-im-mai-2013/
www.youtube.com/watch?v=JuHFo_EUp3U
www.youtube.com/watch?v=RlStHt91Gvk

More DJ Feedbacks:

Shrug Nights (): ”wow…this is one of the best releases ive heard for a while…..beautiful uplifting, melodies about a moment is going to get a hell of a lot of play in my sets” (will chart) (will play)

Richie Hawtin (M-nus): ”downloaded for r hawtin”

Ill Boy Phil (Treibjagd, Frequenza, Gastspiel, U6-Schallplatten):

“The Kiss is nice!Will play and support, thanks!” (will play)

Tony Verdi (TIME TRIAL RECORDS):
“Downloading for Tony Verdi. Thx!!!” (will play)

Niki Belucci:
“great stuff , thanks” (will play)

Attila Fodor ():
“nice deep stuff!” (will play)

 

Torsten Matten Entertainment

TME_Logo (C) Torsten Matten 2013

XenoMorph P. & E./MonTi-Music

Promotion, Remix & Booking Contact International:

Torsten Gerald Matten Industrial Clerk (IHK)/International Artist Manager

Phone: +49 (0) 151 212 90 318 (Frankfurt/Germany)

E-Mail: XenoMorphCrew@MonTi-Music.de

XenoMorph & MonTi-Music BLOG:

http://www.TechnoPeople.de & http://www.montisworld.de/

 https://www.facebook.com/TorstenMattenEntertainment

www.TM-Entertainment.org


Stardust Project

Sternenstaub beinhaltet die kompletten, genetischen, Fingerabdrücke aus der Vergangenheit bis hin zum Urknall.

Unsere Entstehung und der Ursprung des Lebens in einer Materie.

Sternenstaub und dessen Bestandteile interessieren mich seit einiger Zeit und denke viel darüber nach und frage mich wie wir wohl am besten diese Ursprungsmaterie untersuchen und erforschen können.

Hilft etwa eine Injektion? Und wie ist dessen Wirkung auf das menschliche Dasein und Bewusstsein?

Wikipedia: Sternenstaub bezeichnet als wissenschaftlicher Begriff kleine, teilweise mikroskopische Materiepartikel im interstellaren Raum. Sie sind Produkte von Novae und Supernovae und tragen einen kleinen Teil zum interstellaren Staub bei. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird mit dem Begriff Sternenstaub auch jede interstellare Materie bezeichnet, die aus Sternen hervorgegangen und nicht in festen Gebilden wie Sternen, Planeten oder Asteroiden gebunden ist. Diese Materie bildet die verschiedenen Arten von astronomischen Nebeln, Globulen, Dunkelwolken und die Beimischungen zum Wasserstoff von Molekülwolken. Sternenstaub in dieser Wortbedeutung besteht aus allen chemischen Elementen außer Wasserstoff (der Theorien zufolge schon beim vermuteten Urknall gebildet wurde), auch in gasförmigem Zustand.

____________________________________________________________

Stardust contains the complete genetic fingerprints from the past up to the big bang. Our origin and the origin of life in a matter. Stardust and its constituents interested me for some time and think about it a lot and I wonder how well we can best explore the origin of matter and investigate.

Help about an injection? And what is its effect on human existence and consciousness?

Wikipedia: stardust called scientific term small, sometimes microscopic particles of matter in the interstellar space. They are products of novae and supernovae, and contribute a small part to interstellar dust. In common parlance, is denoted by the term stardust, any interstellar material that has emerged from stars and not tied to fixed structures, such as stars, planets and asteroids. This matter forms the different types of astronomical nebulae, globules, dark clouds, and the additions to the hydrogen molecular clouds. Stardust in this meaning consists of all chemical elements except hydrogen (the theories that have formed during the big bang was suspected), and gaseous form.

Stardust – Minimal Mix 2010

Stardust – Melo 2010

Stardust Injection

VIDEO CLIP

TORTY FANPAGE:http://www.facebook.com/Torty.Official

XenoMorph & MonTi-Music BLOG: 

http://www.montisworld.de/

XenoMorph Partner & Friends:
Planet Bass Records http://www.pb-records.com/
Undercore Booking http://undercore.net/
Eventpage http://www.eventpage.net
Partysan http://partysan.net/
RMN Radio http://www.rmnradio.de/
Dancechannel http://www.dancechannel.de/
Tonstudio: http://www.produzentenschmiede.de/
Hotel Cult Frankfurt: http://www.hotelcult.de/
XenoMorph shows good taste by:  http://www.crowns-energy.de
Wer-Kennt-Wen-Gruppe: http://www.wer-kennt-wen.de/gruppen/frankfurt-am-main/xenomorph-promotion-events-tcavz3w3/
Facebook
http://www.facebook.com/XenoMorph.Official
http://www.facebook.com/groups/XenomorphCrew/
http://www.facebook.com/montisworld
http://www.facebook.com/pages/MonTi-Music/255020186634